Deutschland
Saison 2022
Die SharkWater GFL ist das Aushängeschild des AFVD. Mit der Umbenennung der 1. Bundesliga in GFL -German Football League- werden 1999 die Fortschritte im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie im sportlichen Bereich dokumentiert. Die GFL ist ein Begriff geworden für attraktiven Football auf höchstem europäischen Niveau.
Ab der Saison 2022 werden alle Hauptrunden- und Play-Off-Spiele der SharkWater GFL live und on demand auf Sportdeutschland.TV übertragen. Die DOSB New Media GmbH, Betreiber des Online-Sportsenders Sportdeutschland.TV, der American Football Verband Deutschland e. V. und der Ligaverbund GFL e. V. kooperieren langfristig.
| | |
21. Mai
18. Sep
SharkWater GFL
North AB S U N GP P
1. Potsdam Royals 10 10 0 0 514:278 20
2. New Yorker Lions 10 6 2 2 337:225 14
3. Cologne Crocodiles 10 7 0 3 386:243 14
4. Berlin Adler 10 6 0 4 326:318 12
5. Dresden Monarchs 10 4 0 6 265:257 8
6. Berlin Rebels 10 3 1 6 348:371 7
7. Kiel Hurricanes 10 2 1 7 179:311 5
8. Dusseldorf Panther 10 0 0 10 67:419 0
South AB S U N GP P
1. Schwabisch Unicorns 10 10 0 0 437:148 20
2. Munich Cowboys 10 8 1 1 309:176 17
3. Allgau Comets 10 6 0 4 391:291 12
4. Straubing Spiders 10 6 0 4 339:307 12
5. Saarland Hurricanes 10 4 0 6 348:302 8
6. Marburg Mercenaries 10 4 0 6 225:255 8
7. Ravensburg Razorbacks 10 1 1 8 270:402 3
8. Frankfurt Universe 10 0 0 10 124:562 0